Anmeldung / Kursgebühr

Die Anmeldung für einen Kurs der Akademie Gesundes Vest des Klinik Verbundes (KWR gGmbH) muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn durch Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats erfolgen. Andernfalls ist eineTeilnahme nicht möglich.

Das SEPA-Lastschriftmandat muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben an die Akademie Gesundes Vest gesendet werden. Es kann aber auch direkt im Sekretariat der Akademie (Raum E 626) im Erdgeschoss des Prosper-Hospitals oder an den Informationen der Krankenhäuser abgegeben werden. Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht. In der Akademie-Broschüre befinden sich ab dem 2. Halbjahr 2014 die Formulare für das SEPA-Lastschriftmandat, das auch an der Information des Prosper-Hospitals oder des St. Elisabeth-Hospitals erhältlich ist.

Bitte beachten Sie, dass sowohl im Rahmen der Elternschule für die Hebammenkurse als auch für die Kurse des RehaSport-Vereines Rhein Ruhr e.V. separate Anmeldeverfahren gelten.

Das SEPA-Lastschriftmandat finden Sie hier.

Bei Fragen rund um die Anmeldung können Sie auch telefonisch mit uns in Kontakt treten.
Für Kurse in Recklinghausen (Prosper-Hospital): 02361/54-3033
Für Kurse in Herten (St. Elisabeth-Hospital): 02366/15-0

Kursdurchführung

Die Akademie Gesundes Vest ist um die planmäßige Durchführung der jeweils angegebenen Kursstunden bemüht. Änderungen können jedoch nicht immer ausgeschlossen werden. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig benachrichtigt. Anspruch auf eine bestimmte Kursleitung besteht nicht. Ausgefallene Stunden werden soweit möglich zeitnah nachgeholt, sofern der Ausfall von der Akademie Gesundes Vest zu vertreten ist. Ein Kurs ist nicht übertragbar. Ein Quereinstieg in einen laufenden Kurs ist nicht möglich.

Teilnehmerzahl

Alle Kurse erfordern eine Mindestteilnehmerzahl (in der Regel 10 Personen). Sollte diese nicht erreicht werden, behält sich die Akademie Gesundes Vest vor, den Kurs abzusagen. Kommt ein Kurs nicht zustande oder ist ein Kurs bereits ausgebucht, werden Sie rechtzeitig informiert. Eventuell bereits gezahlte Kursgebühren werden in voller Höhe erstattet.

Abmeldung / Rückerstattung der Kursgebühr

Die Abmeldung des Kursteilnehmers ist unter Rückerstattung der Kursgebühr nur möglich, wenn die Abmeldung schriftlich (auch per Fax oder per E-Mail) der Akademie Gesundes Vest spätestens 7 Tage vor Kursbeginn zugegangen ist. Bleibt der Kursteilnehmer während des Kurses einzelnen Kursstunden fern, so besteht kein Anspruch auf anteilige Rückerstattung der Kursgebühr.

Haftung

Die Akademie Gesundes Vest haftet nur für Schäden, die sie vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat. Von der Haftung grundsätzlich ausgeschlossen ist der Verlust von Wertsachen und Garderobe. Für die Teilnehmer an den Veranstaltungen und Kursen der Akademie Gesundes Vest besteht keine Unfallversicherung.

Parkplätze

Parkplätze stehen auf dem Gelände der Krankenhäuser zur Verfügung.